Partner | Presse | Impressum

 

2016 by EDW I Gesundheitsmanagement Stress- & Schlafcoaching

Website Design: Localize Consulting

EDW I Stress- & Schlafcoaching - Unknown Artist
00:00 / 00:00

HRF-MESSUNG

HerzRhythmusFlexibilitäts-Messung

Was heisst Herzrhythmusflexibilität?

Im Herzschlag, beeinflusst und gesteuert durch das autonome Nervensystem, spiegeln sich viele Körperrhythmen wider. Ein gesundes Herz schlägt nicht gleichmäßig, sondern zeigt in den EKG-Aufzeichnungen klare zeitliche Abstandsveränderungen zwischen den R-Zacken, Zeitpunkten im EKG, die als die größten Zacken in der Aufzeichnung zu erkennen sind. Je flexibler die Abstände zwischen den Herzschlägen sind, desto gesünder ist der Mensch.

GESUNDHEIT IST MESSBAR ...

 

Das 24-Stunden-ChronoCord®-Messsystem macht es möglich, gestörte Rhythmen frühzeitig zu erkennen und damit spätere Organerkrankungen zu verhindern! Es hat sich in den vielen Jahren der Entwicklung gezeigt, dass sich gerade die funktionellen Störungen bzw. psychosomatischen Störungen beim Menschen besonders in den biologischen Rhythmen ausdrückt, das heißt, dass Parameter wie Herzrate, Herzratenvariabilität, Puls-Atem-Quotient, Aktivitäten des autonomen Nervensystems (Sympathikus und Parasympathikus) Störungen anzeigen, noch lange bevor mögliche organische Erkrankungen merkbar und sichtbar werden. Denn gestörte Rhythmen sind ein Warnsignal, dass es früher oder später zu einer Funktionsstörung des betreffenden Organs kommen kann.

ChronoCord® 8 mit Gurt

Foto©Joysys

Qualität trifft Gesundheit

Das CHRONOCORD®8 ist der weltweit genaueste Herzrhythmusflexibilitäts-Recorder mit 8 kHz Abtastrate und 16 Bit Auflösung. Das hochpräzise Gerät vereint 25 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der HRV-Messung!

ChronoCord® 8 mit Gurt

Foto©Joysys

Technische Entwicklung

Alles begann mit der Weltraumforschung im Rahmen des Projektes AustroMIR im Jahr 1991, als der Österreicher Franz Viehböck gemeinsam mit russischen Kosmonauten 7 Tage und 22 Stunden auf der Raumstation MIR verbrachte. Professor Dr. Maximilian Moser und sein Wissenschaftsteam vom Human Research Institut, Weiz waren dabei führend in Forschungsprojekten rund um den Gesundheitsstatus der Kosmonauten beteiligt.

Franz Viehböck in der Raumstation MIR mit der Sensorjacke, 1991 I  Foto©Viehböck

Austronaut Franz Viehböck heute

v.l. DI Franz Viehböck, Mag. Thomas Hassler, Joysys GmbH, 2016 I Foto© Frankl

WAS KANN MIT DEM CHRONOCORD® GEMESSEN WERDEN?

o Gesundheitsstatus

o Kurzmessung und 24-Stunden-Messung der 

   Herzratenvariabilität

o Schlafqualität

o Herzrate

o Frequenzanalyse

o Erholungsfähigkeit

o Aktivierung von Sympathikus und Parasympathikus

o Puls-Atem-Quotient

o Biologisches Alter

o Burnout-Risiko

o Abgleich mit Vergleichsparametern aus der Datenbank

Das vom Klienten geführte Tätigkeitsprotokoll unterstützt die Auswertung der Messdaten. Zusätzlich erheben zwei psychometrische Fragebögen das abendliche subjektive Wohlbefinden und die individuelle Schlaferholung am nächsten Morgen.

Foto©Joysys, ChronoCardioGramm,

Schüler 11 Jahre

Zurück zum gesunden Lebenstakt ...

Die nicht-invasive Herzratenvariabilitätsmessung zusammen mit der Chronobiologie sind das große Fundament der Gesundheitsförderung, sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen. Rhythmische (gesundheitsgefährdende) Störungen werden auf diese Weise nicht nur zeitgerecht erkannt, sondern bereits belastete Menschen können mit der HRV-Messung und begleitenden Maßnahmen auch rechtzeitig wieder zurück in den gesunden Lebenstakt gebracht werden: durch rhythmusfördernde Interventionen wie Atemübungen, Eurythmie, Bewegung, richtige Ernährung, mehr Naturgenuss, Änderung des Lebensstils usw.

Es geht immer um den ganzen Menschen! Holen Sie sich Ihre Gesundheit für Ihren regenerierenden Schlaf, für mehr Leistungsfähigkeit und adaptive Resilienz!

WIE IST IHR GESUNDHEITSSTATUS?

    zum Angebot - Gerne informiere ich Sie auch bei einem unverbindlichen Gespräch!